Bristol-Myers Squibb

Neue Wege in der Krebsforschung

Die Aufgabe

Die Immunonkologie ist inzwischen eine wichtige Säule in der Therapie von Krebserkrankungen. Bristol-Myers Squibb gilt als Pionier des Behandlungsansatzes, der auf die körpereigenen Fähigkeiten setzt, Krebs zu bekämpfen. Mit einer populärwissenschaftlichen Zeitungsbeilage anlässlich des Kongresses der Europäischen Gesellschaft für Medizinische Onkologie (ESMO) will das forschende Pharmaunternehmen über diese Form der Tumorbekämpfung informieren.

Die Idee

Aufklärung und Orientierung für die Leser stehen im Vordergrund, der Auftraggeber rückt bewusst in den Hintergrund. Es soll mehr Raum geben für relevanten Content. Diesem Anspruch folgt auch die Struktur der Beilage – in vier kurzen Kapiteln lernen die Leser mehr zu Einordnung, Herkunft, Funktionsweise und auch die Herausforderungen der Immunonkologie.

Die Lösung

Wir entwickeln eine 4-seitige Beilage für die Süddeutsche Zeitung, die mit einem konsistenten Leseerlebnis die Aufmerksamkeit des Lesers für das Thema Immunonkologie binden will. Das Besondere: Die vier Seiten bilden ein zusätzliches „Buch“, eine weitere „Lage“ in derselben Größe, mit derselben Haptik und auf demselben Papier, auf dem auch die Süddeutsche Zeitung gedruckt wird. Für das Storytelling wurde eine entdeckungsfreudige Figur etabliert, die den Leser mit mehreren Infografiken eindrucksvoll durch die Beilage begleitet. Die Sprache ist klar und verständlich gehalten. Insgesamt unterstreicht der Stil die hoffnungsfrohe Kernbotschaft: “Es ist machbar: Krebs ist in Teilen gut behandelbar bzw. heilbar”.

Doppelt gut

Die Beilage erreicht über das Trägermedium Süddeutsche Zeitung mit 400.000 Exemplaren 1,25 Millionen Leser. Gleichzeitig werden weitere 2.000 Exemplare der Beilage auf dem ESMO an das Fachpublikum vor Ort verteilt. Die Resonanz im Fachpublikum und bei den Lesern ist durchweg positiv. Ein gutes Storytelling schafft es also, unterschiedliche Gruppen zu involvieren und selbst schwierigen Themen ihre Komplexität zu nehmen.