Deutsche Bank in Bayern

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums hat der Wirtschaftshistoriker Dr. Roman Köster das Buch „Standort weiß-blau. 125 Jahre Deutsche Bank in Bayern” verfasst.

Die reich bebilderte Publikation zeigt, wie tief die Deutsche Bank in Bayern verwurzelt ist und wie eng sie den Aufstieg des Freistaats zum dynamischen Industrie- und Technologie- Standort begleitet.

SZ Scala, die neue Kommunikationsagentur der Süddeutschen Zeitung, startet mit dem Buch „Standort weiß-blau. 125 Jahre Deutsche Bank in Bayern” eine neue Corporate Books Reihe. „Wir freuen uns sehr über die gelungene Kooperation und die erste Buchpublikation in unserer Reihe”, sagt Angela Kesselring, Mitglied der Geschäftsleitung der SZ Scala.

Das Buch kann ab sofort unter der ISBN 978-3-86236-110-6 zu einem Ladenpreis von 21,80 Euro im Buchhandel oder hier bezogen werden.

164 Seiten mit 124 farbigen Abbildungen, Hardcover, Format: 21 x 21 cm, ISBN 978-3-86236-110-6, Verlag SZ Scala, München, www.sz-scala.de

Süddeutsche Zeitung PLAN W

Innovationsworkshop in Kooperation mit der Deutschen Bahn

SZ Scala Partner von A.T. Kearney

Gute Gründe, selbstbewusst in die Zukunft zu blicken.

Anzeigen-Marketing für Magazine

Mit Ehrgeiz und Optimismus erobert SZ Scala den Werbemarkt